Miese Muscheln zu Sauvignon blanc


Dieser Duft des Sauvignon blancs ist einfach unbeschreiblich und wenn man ihn mal in der Nase hat, vergisst man ihn nur schwer...


Die Sorte und ihre Aromen


Der Sauvignon blanc ist eine weiße Rebsorte und stammt aus Frankreich. Der Name setzt sich aus den französischen Worten sauvage (wild) und blanc (weiß) zusammen. Der Sauvignon blanc ist neben dem Chardonnay der zweitwichtigste Weisswein weltweit. In Deutschland wird er überwiegend in der Pfalz angebaut.

Beim Sauvignon Blanc dominieren grüne Aroma wie Noten von Stachelbeere, grünem Paprika, Gras und Kräutern. Ein Mineralton und eine fein strukturierter Säure sind ebenfalls typische Charaktermerkmale.

Das Rezept: Mousles et frites

Zutaten

200g Karotten 1 Zwiebel 1 Porree 90ml Olivenöl

300ml Weißwein (Sauvignon blanc) 200ml Gemüsebrühe 1 Lorbeerblatt mehrere Safranfäden


2kg Miesmuscheln

1 EL Limettensaft 1/2 TL Salz weißer Pfeffer Dill

Chilifäden (als Deko)


Zubereitung der Miesmuscheln

Die Zwiebeln und Karotten grob würfeln. Porree in Scheiben schneiden und alle drei Zutaten in einem großen Edelstahltopf in 90ml Olivenöl anbraten.

Nachdem das Gemüse zu duften beginnt mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen. In den Sud Lorbeer, Safranfäden und die abgewaschenen Miesmuscheln hinzufügen und 15-20 min köcheln lassen.

Daraufhin geschlossene Muscheln aussortieren und wegwerfen.

Den Muschelsud mit Limettensaft, Salz, weißer Pfeffer und grobgehacktem Dill verfeinern. Die Muscheln auf tiefen Tellern verteilen und mit Chilifäden garnieren.

Dazu empfehlen wir Weißbrot oder frische Pommes.


Weinempfehlung


Sauvignon blanc trocken vom Großkarlbacher Burgweg


"Der kühle Kalksteinboden im Grosskarlbacher Burgweg lässt die Trauben langsamer reifen und bringt so die typischen grünen Aromen des Sauvignon blancs am besten zum Vorschein.

Der Sauvignon blanc passt hervorragend zu Fischgerichten, Meeresfrüchten und zu Pasta."


mehr zum Sauvignon blanc - Lagenwein




Alternativ empfehlen wir den Sauvignon blanc Gutswein vom Weingut Lichti:


mehr zu Sauvignon blanc und seinen Aromen

Empfohlene Einträge